Artikelnummer: 60001
Stückpreis: 99,00 EUR
(incl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 1 - 2 Tage Liefergebiet: Deutschland & Schweiz

DDH wurde für alle Behandler und Apotheker entwickelt, die ihren Patienten bzw. Kunden die angezeigten
Einzelmittel (Human- und Veterinärmedizin)
Bachblüten
Schüsslersalze
Komplexmittel
schnell
und zuverlässig – ohne klassisch repertorisieren zu müssen – verordnen bzw. empfehlen wollen.
Der durchschnittliche Zeitaufwand für die Mittelfindung liegt bei nur zwei Minuten.

Systemanforderung für DDH 9.2: Monitorauflösung 1280 x 768 (oder höher), Betriebssystem Windows XP (oder höher), Speicherbedarf auf der Festplatte ca. 150 MB

Sie können DDH in der Vollversion kostenlos und unverbindlich testen. Nutzen Sie diese Möglichkeit. Nur so können Sie ein umfassendes Bild über die Funktionsvielfalt und die einfache Bedienung des Programms erhalten. Fordern Sie das Programm über unser Kontaktformular an.

Viele Behandler, die keine ausgewiesenen Homöopathiespezialisten sind, haben in der Vergangenheit immer wieder ein Programm gefordert, das ihnen schnell, unkompliziert und präzise das richtige Mittel vorschlägt. Vor dem Hintergrund, dass genau diese Behandlerschaft gerne ein homöopathisches Einzelmittel verordnen würde, dies aber aus den vielfältigsten Gründen nicht kann oder will, haben wir uns 2009 die ersten Gedanken zu diesem Thema gemacht. In vielen gemeinsamen Gesprächen mit erfahrenen Behandlern wurde ein Konzept entwickelt, das den Praxisanforderungen gerecht zu werden hatte. Die Praxistauglichkeit des Programms wurde während der 4-jährigen Entwicklungszeit ständig überprüft und, falls dies erforderlich wurde, angepasst.

Entstanden ist DDH, das Computerprogramm „Die DiagnoseHomöopathie”.

Es ermittelt zuverlässig und schnell das angezeigte homöopathische Einzelmittel für den Patienten. Ähnlich wie bei der klassischen homöopathischen Arbeit bestimmt die Genauigkeit der Anamnese auch bei DDH die Qualität des Ergebnisses, jedoch mit einem deutlich geringeren Zeitaufwand.
Im Gegensatz zur klassischen Homöopathie, wo die einzelnen Symptome durch Befragung ermittelt werden (mit allen hierbei auftretenden sprachlichen Problemen und Ungenauigkeiten), wird bei DDH allein die (klinische) Diagnose berücksichtigt, wobei die Datenbasis von DDH nur aus den erfolgreich in der Praxis bewährten Kombinationen „Diagnose und homöopathisches Einzelmittel“ besteht.

Darüberhinaus können mit DDH ebenso schnell wie unkompliziert die zu verordnenden Bachblüten, Schüsslersalze, Einzelmittel in der Veterinärmedizin sowie die Komplexmittel gefunden werden.

Nach Auswahl der Datenbasis Komplexmittel und der Diagnose (hier: Neurodermitis) werden alle zugeordneten Komplexmittel alphabetisch sortiert angezeigt. Der Klick in das Auswahlkästchen eines Komplexmittels zeigt alle weiteren Informationen zu diesem Mittel.
Selbstverständlich können auch hier mehrere Diagnosen – wie zuvor beschrieben – ausgewählt werden.

Nach nur einem Klick werden alle Darreichungsformen des Komplexmittels “PROAL spag. Peka N” mit der jeweiligen Pharmazentral-Nr. (PZN), dem Apotheken-Verkaufspreis (AVP) und dem Hersteller angezeigt.

Der Klick in ein Auswahlkästchen der Spalte “i” zeigt die weiteren Informationen zu diesem Komplexmittel. Die Datenaktualisierung erfolgt automatisch online.

Die jedem Einzelmittel zugeordneten Diagnosen und Querverbindungen zu an deren Mitteln lassen sich mit DDH ebenfalls sehr schnell ermitteln. Wir schauen uns diese Funktion am Beispiel des Arzneimittels Rhododendron an. Nach Eingabe und Auswahl des Arzneimittels werden sofort alle neun zugeordneten Diagnosen angezeigt.

Betriebssysteme und Copyright: Monitorauflösung 1280 x 768 (oder höher),
Betriebssystem Windows* XP (oder höher), Speicherbedarf auf der Festplatte ca. 150 MB
Die Software wird geliefert als lauffähige Version für einen Computer. Die gelieferte Version wird nach Erhalt registriert auf den Computer
des Käufers. Mit dem Erwerb dieser Software erklärt sich der Käufer mit dieser Regelung einverstanden.
Wichtige rechtliche Hinweise (Lizenzbedingungen): Sie erwerben beim Kauf des Programms das persönliche Nutzungsrecht an der Software
und werden als Kunde registriert.

* Rechtliche Hinweise:
Die Markenbezeichnungen dienen hier nur der Beschreibung und sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Microsoft, Windows und Windows Vista sind eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA oder/und in anderen Ländern.